Aktuelles

Um in den Ausschüssen unseres Stadtrates zielführend arbeiten zu können, ist für uns vor allem Sachkompetenz ausschlaggebend. Daher freuen wir uns, dass wir zwei weitere „sachkundige Bürger“ in unserem Team begrüßen dürfen.

Frau Dr. Regina Lenz wird für unsere Fraktion künftig als „sachkundige Bürgerin“ im Ausschuss für Schule und Bildung arbeiten. Frau Lenz engagiert sich seit vielen Jahren in der Mettmanner Schullandschaft. So hat sie bereits vor Jahren die Missstände an der Katholischen Grundschule angemahnt. Diese sind bis heute nicht behoben, weil alle infrage kommenden Kapazitäten für das Projekt Gesamtschule gebunden sind. Zudem hat sie als Initiatorin der Realschul-Initiative und des entsprechenden Bürgerbegehrens gezeigt, wie sachkundig und energisch sie ist.

Herr Ralph Fierenkothen wird unsere Fraktion mit seiner Expertise als Diplom-Bauingenieur im Ausschuss für strategische Stadtplanung, Stadtentwicklung und Bauen unterstützen.
Herr Fierenkothen ist seit Jahrzehnten in Mettmann ansässig, sowohl beruflich mit seinem Ingenieur-Büro als auch wohnhaft. Somit kennt er die Stadt und ihre Herausforderungen ganz genau. Wir meinen, gerade wegen der anstehenden Großprojekte werden seine Kenntnisse und Erfahrungen künftig sehr hilfreich sein.

Zudem ist Rainer Dittel seit gestern Ratsmitglied unserer Stadt. Er ist Gründungsmitglied unserer Wählergemeinschaft und nun Nachfolger von Martina Posselt, die aufgrund eines Wohnortwechsels (Wülfrath) ausscheiden musste. Sie bleibt aber weiterhin bei Zur Sache! Mettmann.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen allen dreien eine gute Hand, viel Erfolg und natürlich auch viel Freude.

Wenn Sie sich auch für Ihre Stadt engagieren wollen und Lust haben, bei uns mitzuarbeiten melden Sie doch einfach mal.
Entweder per mail oder gerne auch telefonisch.
info@zursache.me
Axel Ellsiepen:     0173 – 8603118
Andreas Konrad: 0170 – 3438447